Die Sub

Die Sub · 30. Dezember 2018
Eine Sache, die wohl niemand hören möchte: Es gibt Momente im Leben einer Sub, die sind ätzend, anstrengend, wenig befriedigend und einfach nur nervtötend. Sub ist dann gefrustet, genervt und motzig. Das führt dann in aller Regel dazu, dass Dom ebenfalls genervt ist. Für Dom gibt es dann mehrere Möglichkeiten. Zum Einen kann er genauso motzig werden, wie Sub. Hat aber keinen Sinn. Beide zicken sich an und die nervige Situation bleibt bestehen. Eine andere Möglichkeit für den Dom